Asti Roesle: «Nach dem Urteil aus Strassburg muss die Schweiz handeln.»

Mein Lichtblick im April: Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) zur Klage der Klimaseniorinnen gegen die Schweiz. Der Entscheid sorgte bei allen,...
Foto von Rudolf Strahm

Rudolf Strahm: «Prämienverbilligungen für die unteren und mittleren Einkommen sind gerechtfertigt.»

Was da zur Prämien-Entlastungs-Initiative nicht alles behauptet wird! Wir erleben derzeit einen regelrechten Kampfjournalismus mit Statistiken, Prognosen und Hypothesen. «SP-Prämieninitiative ist eine Kostenbombe», behauptet...

Aktuelles

Mittelstand sagt Ja zur Prämien-Entlastungs-Initiative

In der Schweiz bezahlen alle gleich viel für die obligatorische Krankenversicherung, unabhängig davon, ob sie Hochschulprofessor oder Servicefachangestellte sind. Die ständig steigenden Kopfprämien belasten...

4-Tage-Woche soll auch in der Schweiz Realität werden

Die 4-Tage-Woche wird derzeit in verschiedenen Ländern getestet. Viele Unternehmen haben sie zudem bereits definitiv eingeführt. Nach Ländern wie Grossbritannien, Südafrika, Island, Spanien oder...

Prämiendeckel setzt Gesundheits-Lobby und Politik unter Druck

Am 9. Juni stimmen wir über den Prämiendeckel ab. Bei einem Ja würden die Prämien für die obligatorische Krankenversicherung bei zehn Prozent des verfügbaren...

Gesundheitskosten: Schweizerinnen und Schweizer zahlen am meisten aus eigener Tasche

Für die obligatorische Krankenversicherung bezahlt in der Schweiz jede versicherte Person eine Kopfprämie. Das heisst: Alle Versicherten bezahlen gleich viel, unabhängig davon wie viel...

Alt Bundesrätin Ruth Dreifuss will Prämiendeckel

Es war eine der wichtigsten Vorlagen für die damalige SP-Bundesrätin Ruth Dreifuss: Das Krankenversicherungsgesetz, das eine obligatorische Grundversicherung für alle vorsah. Die Stimmbevölkerung hat...

Fünf gute Gründe für das Stromgesetz

Am 9. Juni stimmen wir über das Stromgesetz ab. Das Gesetz hat zum Ziel, die erneuerbaren Energien auszubauen. Dies soll zu einer Reduktion der...

Tag der Arbeit: Prämien runter, Löhne rauf!

Heute am Tag der Arbeit gehen wie jedes Jahr weltweit linke Parteien, Gewerkschaften und Organisationen für mehr soziale Gerechtigkeit auf die Strasse. So auch...

Jede fünfte Person geht wegen den hohen Kosten nicht mehr zum Arzt

Nicht nur die steigenden Krankenkassenprämien machen den Menschen in der Schweiz zu schaffen, sondern auch die hohen Franchisen und der Selbstbehalt, der bei einem...

Familien haben zu wenig Geld für ein weiteres Kind

Die Geburtenrate in der Schweiz bricht ein. 2022 ist sie auf unter 1,4 Kinder pro Frau gesunken – so tief wie seit 2001 nicht...

Schweiz erhitzt schneller als bisher angenommen

Die Schweiz ist gemäss einer Recherche von SRF bereits 2,8 Grad Celsius wärmer als noch in vorindustrieller Zeit und die Zeichen des Klimawandels sind...

Newsletter

Indem Du Dich zum Newsletter einschreibst, stimmst Du zu, dass die SP Dich auf dem Laufenden halten darf. Mehr dazu hier.

Populär

Empfehlungen

Parlament will Mietrecht weiter einschränken

Schrittweise wollen die bürgerlichen Parteien das Mietrecht aushöhlen. Anfang April lief die Vernehmlassungsfrist zur Umsetzung von zwei parlamentarischen Initiativen aus der Feder von alt...

Atomwaffenverbot: Bundesrat sträubt sich weiterhin

Die Schweiz war mit dabei, als die UN-Generalversammlung dem Atomwaffenverbotsvertrag (TPNW) 2017 zustimmte. Der Vertrag trat 2021 in Kraft und wurde bisher von 93...

«Besonders alarmierend ist, dass viele Menschen auf notwendige medizinische Leistungen verzichten.»

Frau Masé, spüren Sie bei Caritas den steilen Anstieg der Krankenkassenprämien und die steigenden Preise? Masé: Ja, denn Caritas ist ein Frühwarnsystem für gesellschaftliche Entwicklungen....

Abstimmungen vom 9. Juni: Wird die Bevölkerung die Prämien deckeln? 

Seit der Einführung der obligatorischen Krankenversicherung im Jahr 1996 sind die Prämien um 158 Prozent gestiegen. Die Löhne hinken diesem Wachstum mit gerade mal...

Saarland will Gratis-Kitas ab 2027

Im Saarland sollen ab 2027 die Kita-Plätze komplett kostenlos sein, das berichteten die deutsche Nachrichtenagentur dpa und die Süddeutsche Zeitung. Bis dahin sollen die...